Neue Musikerinnen und Musiker willkommen! Einfach uns ansprechen.  


An dieser Stelle möchte die Blaskapelle Wesseln ihren Dirigenten vorstellen.

Seit Herbst 2010 hat die Blaskapelle Wesseln ihren neuen Dirigenten: Benjamin Selle.
Innerhalb weniger Wochen konnte die Blaskapelle feststellen, dass die neue musikalische Leitung nicht nur den Musikern viel Spaß macht, sondern auch erkennen ließ, dass die musikalische Entwicklung noch längst nicht ihren Höhepunkt erreicht hatte.In den Jahren 2011 und 2012 wurde ein neues musikalisches Programm erabeitet, welches bereits bei vielen Veranstaltungen im Landkreis Hildesheim große Anerkennung fand.

Unser Dirigent: Benjamin Selle

Wie alles begann...:

Seine musikalische Ausbildung begann Benjamin Selle 12 jährig mit dem Trompetenunterricht und dem Eintritt in das Bläsercorps Hackenstedt.
Nach wenigen Jahren absolvierte er die D1 Prüfung des Kreismusikverbandes als zweit Bester des gesamten Lehrgangs. Es folgten Teilnahmen bei Jugend Musiziert in der Solo- und Ensemblewertung, wo erste und zweite Preise eingespielt wurden. Mit 16 Jahren nahm er zum ersten Mal den Tacktstock in die Hand und dirigierte bei einem Konzert ein Musikstück. Es folgte mit 17 Jahren die Ausbildung des Nachwuchsorchesters als Dirigent und Trompetenlehrer.
Nach Absolvierung der Schulzeit leistete er seinen Wehrdienst über zwei Jahre bei der Bundeswehr im Heeresmusikkorps 1 in Hannover ab.
Mit dem Orchester unternahm er zahlreiche Auslandsreisen u.a. Schweden und Frankreich und spielte auch für den Bundespräsidenten und den Staatssekretär. Er nutzte beim Musikkorps die Zeit zur Weiterbildung an der Trompete, begann mit dem Klavierspiel, und machte eine interne Ausbildung zum Tambourmajor.
Neben dem Orchesterdienst folgten Mitgliedschaften bei den Original Klunkautalern, den Original Egerland Musikanten, den Lahstedter Musikanten und einige Orchester mehr.